Mynameisnotmuzungu: Who won the Rwandan elections?

Wer ist eigentlich der Gewinner der Präsidentschaftswahlen? Dieser Frage geht der Autor des Blogs „My name is not muzungu“ nach. Dabei geht es nicht um die Frage wer die meisten Stimmen bekommen hat, sondern vor allem um das was sich die verschiedenen Gruppen vorgenommen haben und was davon nach der Wahl übrig ist.

Ein langer, aber gerade deswegen informativer und lesenswerter Artikel.

Link

Dieser Beitrag wurde am Freitag, 20. August 2010 um 08:59 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Neues aus Ruanda abgelegt. Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS-Feed verfolgen. Du hast die Möglichkeit einen Kommentar zu hinterlassen, oder einen Trackback von deinem Weblog zu senden.

«  –  »

Keine Kommentare »

No comments yet.

Leave a comment

 

Powered by WordPress – Design / Umsetzung: Daniel Lienert