VOA: Exiled Editor Says Rwandan Security Killed His Acting Editor Thursday

Eine sehr unschöne Nachricht: Der Chefredakteur der seit Monaten verbotenen Zeitung Umuvugizi ist gestern erschossen worden. Wer dahinter steckt ist unklar, er soll allerdings über den Anschlag auf Gen Nyamwasa recherchiert haben und ist der Regierung hier seit längerem ein Dorn im Auge.

Link

Und noch ein BBC Link

Dieser Beitrag wurde am Freitag, 25. Juni 2010 um 10:45 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Neues aus Ruanda abgelegt. Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS-Feed verfolgen. Du hast die Möglichkeit einen Kommentar zu hinterlassen, oder einen Trackback von deinem Weblog zu senden.

«  –  »

Keine Kommentare »

No comments yet.

Leave a comment

 

Powered by WordPress – Design / Umsetzung: Daniel Lienert