Democracy Watch Rwanda 2010: Dear International Community who support peace in Rwanda

Da ist der Frau Thomson ein bisschen der Kragen geplatzt.  Sie beschuldigt Präsident Kagame die gleichen Dinge zu tun wie das Habyarimana Regime vor dem Genozid. Einige Vorwürfe kann ich so teilen, würde sie aber nie in einem solchen harten Ton formulieren. Aber lest selbst:

Link

Dieser Beitrag wurde am Donnerstag, 25. März 2010 um 13:29 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Neues aus Ruanda abgelegt. Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS-Feed verfolgen. Du hast die Möglichkeit einen Kommentar zu hinterlassen, oder einen Trackback von deinem Weblog zu senden.

«  –  »

Keine Kommentare »

No comments yet.

Leave a comment

 

Powered by WordPress – Design / Umsetzung: Daniel Lienert